Fashiontrends für Herbst/Winter 2016

Naa ? Freut ihr euch auch schon auf den Herbst ? Ich persönlich freue mich sehr auf den Herbst , denn er ist eine meiner liebsten Jahreszeiten . Es ist schön zu sehen , wie die grünen Blätter derBäume sich  nun langsam bunt färben und von den Bäumen fallen . Und den Geruch von frischem Laub zu riechen , während eines Herbstspaziergangs im Wald .. Ja , die schöne Natur desHerbsteshatesmirangetan, aber auch styletechnisch hat der Herbst einiges zu bieten : man kann wieder in angesagte Lagenlooks schlüpfen , und coole Booties und kuschelige Schals tragen .. Und das amliebsten inhübschen Farbtönen,  die perfekt zum Herbst passen💜

Und mit dem Herbst kommen auch ebenso wieder viele neue Trends , die jetzt schon sehnsüchtig darauf warten, von uns getragen zu werden . Um die schönsten wird es auch hier in diesem Blogpost gehen 😊 
Also : Vorhang auf für die neuen Herbsttrends 2016 🌸


Trend 1 : Bordeauxrot


Es ist euch bestimmt auch schon aufgefallen , dass diesen Herbst wieder sehr viele Klamotten in Bordeauxrot in den Läden hängen . Kein Wunder , denn das ist auch eine richtig tolle Herbstfarbe! 
Styling-Tipp : Dieses Jahr wird diese Farbe am liebsten zu anderen dunklen Beerentönen oder puderrosa kombiniert 💜 


~ eng anliegendes Kleid mit Spitzendetails von Vila
~ ärmelloses Top mit Schmuckdetails am Kragen von Anna Field über Zalando
~ Stiefelette mit Schnalle von Tamaris
~ Strickjacke mit Strukturmuster von Vila
~ Handtasche mit eingeprägtem Muster von H&M


Trend 2 : Winterblumen


Blumenprint ist ein Dauertrend , aber diesen Herbst kommt er in einer spezielleren Variante einher : Winterblumen, also bunte Blumen auf schwarzem Untergrund , zieren nun unsere Kleidung , und das am besten auf Bomberjacken , Kleidern und Röcken.
Styling-Tipp : Zu einem schicken Kleid oder Rock mit Winterblumenprint trage ich als Stilbruch eine lässige Bikerjacke , die auch an kühlen Tagen im Herbst warmhält . Damit das ganze Outfit endgültig herbsttauglich wird , kombiniere ich eine blickdichte Strumpfhose und coole Stiefeletten dazu . 

~ Bomberjacke mit eisblauen Blumen von Vero Moda
~ A-Linien-Rock von Vero Moda
~ Pullover mit v-förmigen Ausschnitt von Vila
~ viereckiges Tuch mit Fransen von pieces
~ Kleid mit langen Ärmeln von Dorothy Perkins 


Trend 3 : Rüschen


Dieser Trend ist was für echte Mädchen ! Die verspielten Rüschen erobern die Modewelt und unsere Herzen dazu 💜
Styling-Tipp: Wer es nicht ganz so verspielt mag , kombiniert z.B. als Kontrast dazu eine beschichtete schwarze Skinny Jeans und dazu farblich passende Booties . Ganz nach dem Motto hart trifft zart .
~ blaues Hemd mit Rüschendetails von Noa Noa über Zalando
~ Off-Shoulder-Bluse mit Blumenprint von H&M
~ Oversize-Modell mit Rüschendetails am Kragen von Mango 
~ tannengrüner Pullover von H&M


Trend 4 : Schluppen & Schleifen


Die Rüschen bekommen Konkurrenz : Denn Schluppen und Schleifen sind ebenfalls sehr gefragt .
Styling-Tipp : Schluppenblusen können demnach , wie man sie kombiniert , sehr streng wirken . Am besten trägt man sie zu einer hellen , verwaschenen Destroyed-Jeans . Preppy wird das Styling mit einem A-Linien-Rock und eleganten Schnürschuhen mit Plateausohle .
~ weiße langärmelige  Schluppenbluse mit Punkten von mint&berry
~ kurze Bluse mit schwarzer Schleife von H&M
~ puderfarben mit schwarzer Schleife von Hallhuber
~ dunkelblaue Schluppenbluse von Vero Moda


Trend 5 : Capes

Die stylischen Überwürfe von letzten Jahr sind zurück ! Warum wir Capes lieben : Sie sind perfekt für den Übergang , wenn es schon zu kalt für die Lederjacke , aber noch zu warm für die Winterjacke ist , und halten  trotzdem schön warm . 
Styling-Tipp : Da die Teile sehr breit wirken können , wäre eine schmal geschnittene  Skinny Jeans darunter eine gute Wahl .


~ Farbmix mit puderrosa , bordeaux und dunkelblau von comma
~ Karos mit Fransen von Dorothy Perkins
~ Klassisch im Trenchcoat-Style von Topshop
~ im Uniform-Style mit silbernen Knöpfen von Tommy Hilfiger 


Trend 6 : Bomberjacken

Im Sommer waren leichte , dünne Bomberjacken schon unsere Favoriten . Diesen Herbst tragen wir sie immer noch - allerdings sind die neuen Modelle etwas dicker und teilweise sogar gefüttert ,um uns gegen raue , kalte Herbstwinde zu schützen . 
Styling-Tipp : Da Bomberjacken schon sehr sportlich wirken , kombiniere ich gerne eine schöne Tasche und eine edle Statementkette dazu . 


~ in schwarz und puder mit besticktem Print auf der Brusthöhe von Topshop
~ dunkelblau mit Blumen von Miss Selfridge
~ puderrosa mit Spitzendetails von Vila
~ mit Winterblumenprint von Only


Trend 7 : Bodys

Was man früher nur als Strampler für Babys und Kleinkinder kannte , ist diesen Herbst nun auch ein Trend für erwachsene Frauen . Bodys sind perfekt für Frauen , die ihre Shirts und Topsamliebsten in der Hose tragen und so unnötiges Faltenschlagen der Tops vermeiden möchten .
Styling-Tipp : Das Gute an Bodys ist , dass man sie sehr vielfältig kombinieren kann , z.B. zu einer Hose oder zu einem Rock ..

~ puderfarben von H&M
~ in schwarzem Samt von Stradivarius
~ mit schwarzer Spitze von H&M
~ mit Schriftzug von H&M Divided
~ in grau mit Zahlenprint von Miss Selfridge 


Trend 8 : Samt

Samt ist DER Trendstoff des Herbstes schlechthin . 
Styling-Tipp : Der recht edel wirkende Stoff wirkt am besten in Kombination zu schlichten Materialien , wie Baumwolle oder Jeans .

~ graue Boots mit Muster und Samt von Doc Martens
~ dunkelblaues Samtcap von H&M
~ kurzer Samtminirock in schwarz von Urban Outfitters
~ dunkelblaue Samtjacke mit Kordel von Vero Moda 
~ Freizeitkleid in Samt von Urban Outfitters


Trend 9 : Katzenprint

Ein großes MIAUU für diesen Trend ! Wir haben Katzen schon immer geliebt , und nun tummeln sich die kleinen , flauschigen Tiger auch auf unserer Kleidung . Katzenliebhaber kommen bei diesem Trend voll auf ihre Kosten . 
Styling-Tipp : 

~ rosafarbener Schal mit Katzenprint von Stradivarius
~ Viskosebluse von H&M Divided
~ Mütze mit Ohren und Katzengesicht von Even&Odd
~ Handyhülle für IPhone 5/5s von H&M


Trend 10 : Tannengrün

Zum guten Schluss präsentiere ich euch eine weitere Trendfarbe dieses Herbstes : Tannengrün. Wie ich persönlich finde , auch eine sehr schöne Farbe - schade , dass man sie eigentlich gar nicht so oft getragen sieht . Das könnte aber wahrscheinlich daran liegen , dass viele nicht wissen , wie man diese Farbe kombiniert . Wobei eine schöne Tasche in solch einem Grün ein richtiger Eyecatcher wäre .
Styling-Tipp : Die Farbe lässt sich ganz unterschiedlich zu anderen Farben definieren : klassisch elegant zu schwarz oder edel zu der anderen Trendfarbe Bordeauxrot .
~ große Tasche von Anna Field
~ Sweater mit Schriftzug von Even&Odd
~ gerippter Pullover von Only
~ Mantel mit zweireihigen Knöpfen von Only

Soo ihr Lieben ;-) Das waren nun die zehn wichtigsten Trends des Herbst/Winter 2016. Wie immer hoffe ich , dass ihr den Blogpost mit Eifer gelesen habe und ihr euch demnächst das ein oder andere Trendteil der Saison sichert 😊

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Tag 💜

In Liebe , eure Dorine 🌸